www.koblenzer-bildungsverein.de / Rückblick > Jahreshauptversammlung 2020
.

Jahreshauptversammlung 2020

Freitag, 24. Januar 2020

Die Jahreshauptversammlung fand - wie in den vergangenen Jahren - im Weingut Lunnebach in Koblenz-Güls statt. Dazu wurde fristgerecht per Mitgliederbrief im Dezember 2019 eingeladen.

Jahreshauptversammlung 2020

Insgesamt 34 Mitglieder konnte der Vorsitzende Hans-Jürgen Wenzel begrüßen. Nach dem Gedenken an drei im vergangenen Jahr leider verstorbene Mitglieder folgten die Jahresberichte des Vorsitzenden und des Schatzmeisters. Hildegard Nunez hatte die Kasse geprüft, dem Schatzmeister für seine gewissenhafte Arbeit gedankt und den Antrag auf Entlastung gestellt. Daraufhin erteilten die Mitglieder dem gesamten Vorstand - bei eigener Enthaltung - einstimmig die Entlastung.

Als Versammlungsleiter für die Neuwahl des Vorsitzenden wurde Dr. Rüdiger Falkenstett gewählt. Hans-Jürgen Wenzel erklärte sich zur nochmaligen Wiederwahl bereit und da es keine weiteren Bewerber gab, wurde er von den Mitgliedern für eine weitere Amtszeit von zwei Jahren gewählt. Keine Veränderungen gab es bei den weiteren Vorstandsmitgliedern: Jürgen Zahren wurde als stv. Vorsitzender und Schatzmeister, Hans-Peter Günther als Geschäftsführer sowie als Beisitzerinnen Elke Arenz, Marianne Blatt, Anke Falkenstett und Stefanie Heimbach-Wenzel wiedergewählt. Obwohl die Satzung die Wahl weiterer Beisitzerinnen oder Beisitzer ermöglicht, gab es keine Bewerber.

Da Herr Christ aus gesundheitlichen Gründen für eine Wiederwahl als Kassenprüfer nicht mehr kandierte, hat sich Dieter Wilden für das Amt bereiterklärt. Er wird die kommende Kassenprüfung gemeinsam mit Hildegard Nunez, die im Amt bestätigt wurde, durchführen.

Für die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung bestand die Möglichkeit verschiedene Gerichte aus der Kleinen Karte des Weingutes Lunnebach  auszuwählen.   

Termin: Freitag, 24. Januar 2020, 19.00 Uhr
Ort: Weingut Lunnebach, Koblenz-Güls

Powered by Papoo 2016
372700 Besucher