www.koblenzer-bildungsverein.de / Rückblick > Jahreshauptversammlung 2018
.

Jahreshauptversammlung 2018

Schon zu einer guten Tradition ist die Durchführung unsere Jahreshauptversammlung im Weingut Lunnebach in Güls geworden. Dazu konnte der Vorstand 45 Mitglieder begrüßen. Nach einem Gedenken an die im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder ließen der Vorsitzende und der Schatzmeister in ihren Jahresberichten das erfolgreiche Jahr 2017 nochmals Revue passieren.

Jahreshauptversammlung 2018

Mit dem Bericht der Kassenprüfer wurde der Antrag auf Entlastung des Vorstandes gestellt und diese von den Mitgliedern auch einstimmig erteilt. Für die Neuwahl des Vorsitzenden übernahm Wolfgang Arenz - nach Bestätigung durch die Mitglieder - die Wahlleitung. Einziger Kandidat war Hans-Jürgen Wenzel, der seine Bereitschaft allerdings mit der Bitte verband, eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für die nächste Amtszeit zu finden. Nach der einstimmigen Wahl nahm er das Amt nochmals an und übernahm wieder die Versammlungsleitung.

Als stellvertretender Vorsitzender und Schatzmeister wurde Jürgen Zahren, als Geschäftsführer Hans-Peter Günther wiedergewählt. Auch die Beisitzerinnen Elke Arenz, Marianne Blatt, Anke Falkenstett und Stefani Heimbach-Wenzel erhielten das einstimmige Votum der Mitglieder. Als Kassenprüfer wurden Hildegard Núñez und Hans Christ vorgeschlagen und von den Mitgliedern gewählt.

Unter dem Punkt Verschiedenes informierte Jürgen Zahren über den aktuellen Anmeldestand bei den verschiedenen Mehrtagesreisen in diesem Jahr und Hans-Peter Günther warb für die Tagesexkursionen zu den Denkmalämtern.

JHV 2018 im Weingut Lunnebach

Auch in diesem Jahr konnten wir unseren Mitgliedern (gegen einen geringen Kostenbeitrag) nach der Versammlung wieder einen rustikalen Winzer-Imbiss anbieten. Aus der kleinen Küche des Weingutes gab es zunächst eine leckere Suppe und anschließend den zarten Winzerbraten, Kartoffelgratin und Gemüse sowie einen sehr guten Nachtisch.

Termin:  Freitag, 19. Januar 2018, 19 Uhr
Ort:
Weingut Lunnebach, Koblenz-Güls
Anfahrt: EVM-Linie 3 (Haltestelle Güls Friedhof) oder individuell
Preis: 8,00 €
Leistungen: Winzer-Imbiss (ohne Getränke)

Powered by Papoo 2016
372706 Besucher