www.koblenzer-bildungsverein.de / Rückblick > Barock – Nur schöner Schein?
.

Barock – Nur schöner Schein?

Ausstellung in Mannheim, Deidesheimer Weihnachtsmarkt
Samstag, 26. November 2016

Mit anklicken des Plakates öffnet die Internetseite der AusstellungZum Jahresabschluss besuchten wir im Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museum die Ausstellung „Barock – Nur schöner Schein?“ Lange Zeit hindurch wurde das Zeitalter des Barock mit klischeehaften Vorstellungen in Verbindung gebracht: üppige Frauen, wundertätige Heilige, gepuderte Perücken, dekadente Feste, monumentale Schlösser und prächtige Kirchenausstattungen. Doch bei  genauerem Hinsehen entdeckt man viel Überraschendes: fortschrittliche Erkenntnisse in der Medizin, ein klassisch-antikes Schönheitsideal, die Parallelität von religiösem Wunderglauben und wissenschaftlicher Rationalität sowie eine alle Lebensbereiche durchdringende Ordnungsstruktur.

Die Ausstellung präsentierte die barocke Epoche in ihrer gesamten Vielschichtigkeit. Erstmals wurden Kunst, Literatur, Musik, Geschichte, Religion und Alltag zu einem Kaleidoskop der Barockzeit vereint. Kostbare Objekte aus renommierten Museums- und Privatsammlungen machten den barocken Zeitgeist greifbar. Wir erlebten diese Ausstellung in zwei Führungen. Die Eintrittskarte berechtigte auch zum Besuch der übrigen Exponate im Zeughaus. Anschließend blieben einige Teilnehmer noch im Museum, andere bummelten über den Mannheimer Weihnachtsmarkt oder tätigten Einkäufe in der Geschäftsstraße Planken.

Am Nachmittag fuhren wir nach Deidesheim und besuchten den weithin bekannten und sehenswerten Weihnachtsmarkt mit rund 100 Ausstellern. Wir konnten etlichen Handwerkern bei der Arbeit zuschauen.

Deidesheimer Weihnachtsmarkt

Eine „Weihnachtsscheuer“ am Dienheimer Schloss und zahlreiche Stände boten wärmende Speisen und Getränke. Traditionell wird nur aus Pfälzer Rotweinen hergestellter Glühwein angeboten. Ein Marktmeister in traditioneller Uniform wacht über Recht und Ordnung auf dem Markt.

Termin: Samstag, 26. November 2016
Abfahrt: 8.15 Uhr, Koblenz, Reisebusbahnhof
Rückkehr: gegen 20.30 Uhr
Preis: Mitglieder 33,00 €, Gäste 35,00 €
Leistungen: Busfahrt, Eintritte, Führungen
Leitung: Hans-Jürgen Wenzel

Powered by Papoo 2016
372705 Besucher