www.koblenzer-bildungsverein.de / Programm / Tagesfahrten > Tagesfahrt zur Ausstellung „Die Normannen“
.

Tagesfahrt zur Ausstellung „Die Normannen“

Besuch des Weihnachtsmarktes in der historischen Altstadt von Freinsheim
Samstag, 10. Dezember 2022
- Es besteht eine Warteliste -

Logo zur Normannen-Ausstellung

Die Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim widmen sich in einer umfassenden kulturhistorischen Ausstellung zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum der faszinierenden Geschichte der Normannen. In einem spannenden Bilderbogen zeigen sie, wie aus Wikingern Normannen wurden, die seit dem 9. Jahrhundert das Gesicht Europas veränderten. Auf den Spuren der Nordmänner begeben sich die Besucher auf eine Reise von Skandinavien bis ans Mittelmeer, von der Ostseeküste bis nach Byzanz. Über allem steht die Erkenntnis, dass Vernetzung keine Erfindung des 21. Jahrhunderts ist: Die Geschichte der Normannen ist die Geschichte von Mobilität, Eroberung und Innovation. Sie hat die Entwicklung Europas maßgeblich mitgestaltet. Die Schau beleuchtet anhand 300 hochkarätiger Leihgaben aus großen europäischen Sammlungen hochaktuelle politische und gesellschaftliche Fragen aus historischer Perspektive. Kostbare Kunstgegenstände, Präziosen sowie Waffen und exotische Handelswaren spiegeln den kulturellen Austausch von Orient und Okzident wider.

Wir haben für 11.00 Uhr und 11.20 Uhr zwei einstündige Führungen (max. 20 Personen) reserviert und es besteht anschließend noch Gelegenheit zu einem individuellen Rundgang. Wir empfehlen den Besuch der nahegelegenen Jesuitenkirche mit ihren Altarsäulen aus Lahnmarmor. Mir unserem Bus fahren wir gegen 15 Uhr weiter ins nahegelegene, mittelalterlich befestigte Freinsheim. 

Übersicht vom Weihnachtsmarkt mit dem hist. Rathaus

Freuen Sie sich auf den Freinsheimer Weihnachtsmarkt - ein idyllisches Weihnachtsdorf rings um die Mauern der spätgotischen Kirche und geöffnete Höfe. Fachwerkgesäumte Gassen, trutzige Türme, Lichterketten und romantische Winkel bilden ein märchenhaftes Ambiente für vorweihnachtliche Hochstimmung. Festlicher Höhepunkt eines jeden Adventswochenendes ist das um 17 Uhr in pfälzisch aufgeführte Weihnachtsspiel mit lebender Krippe am Historischen Rathaus.

Gegen 18.30 Uhr beginnt die Rückfahrt nach Koblenz.

Termin: Samstag, 10. Dezember 2022
Abfahrt: 8.30 Uhr, Koblenz, Reisebusbahnhof (Sparda-Bank)
Rückkunft: gegen 20.00 Uhr
Preis: Mitglieder: 35,- €,  Gäste: 37,- €
Leistungen: Busfahrt, Eintritt und Führungen zur Sonderausstellung „Die Normannen"
Leitung: Hans-Peter Günther

Anmeldung unter dem Stichwort: „Normannen" -- Es besteht eine Warteliste!
Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt.

.

Powered by Papoo 2016
386585 Besucher