www.koblenzer-bildungsverein.de / Programm / Veranstaltungen > Spuren der Festung Koblenz – die preußische Stadtbefestigung
.

Spuren der Festung Koblenz – die preußische Stadtbefestigung

Samstag, 23. März 2019

Der Rheinische Verein (RVDL) bietet eine kostenfreie Führung auf den Spuren der preuß. Stadtbefestigung an, zu der auch Mitglieder des Koblenzer Bildungsvereins herzlich eingeladen sind.

In den Jahren 1819 bis 1832 wurde Koblenz mit der preußischen Stadtbefestigung umschlossen. Die Stadt war bis zur Auflassung der Stadtbefestigung im Jahr 1890 ein zentraler Bereich der Festung Koblenz und Ehrenbreitstein. Nur wenige Teile sind erhalten, z. B. die Kasematten am Deutschen Eck und die Rheinanschluss-Kasematten. Friedrich-Ebert-Ring und Moselring zeichnen den Verlauf des Stadtwalls nach. Die Führung versucht, die Stadtbefestigung im heutigen Stadtbild zu verorten und zeigt überlieferte Reste der Anlage auf.

Termin: Samstag, 23. März 2019
Treffpunkt
: 14.00 Uhr, Koblenz, Münzplatz
Dauer: bis ca. 16.30 Uhr
Leitung: Manfred Böckling M.A.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Powered by Papoo 2012
305447 Besucher