www.koblenzer-bildungsverein.de / Programm / Tagesfahrten > Internationale Tage in Ingelheim
.

Internationale Tage in Ingelheim

Paul Klee – Tierisches
Adelshöfe in Ober-Ingelheim
Samstag, 6. Juni 2020

Kunstforum Ingelheim, Altes RathausAuch 2020 besuchen wir die renommierten „Internationalen Tage", die seit 1959 ein fester Bestandteil der Kultur in der Rotweinstadt Ingelheim sind. Nach Kaiserpfalz und Burgkirche widmen wir uns in diesem Jahr mit einer Führung den zahlreichen Adelshöfen in Ober-Ingelheim und der umfassend sanierten Kellerei der Winzergenossenschaft.

Das Thema der Internationalen Tage 2020 ist die Ausstellung „Paul Klee – Tierisches", die wir mit einer weiteren Führung besuchen. Im Werk von Paul Klee (1879 -1940) spielen die Darstellungen von Tieren eine besondere Rolle. Spielerisch erkundet der Künstler dabei die Grenzen zwischen Vermenschlichung der Tiere und „Vertierung des Menschen". Mischwesen und auch die Erfindung einer neuen Tierart, dem Urch, spiegeln die unendliche Fantasie des Künstlers wider.

Wie in den vergangenen Jahren wird das Programm mit der Teilnahme an „Faszination Orgel – 30 Minuten Orgelmusik" in der Saalkirche abgerundet.

Termin: Samstag, 6. Juni 2020
Treffpunkt: 8.50 Uhr, Koblenz Hbf (Eingangshalle)
Abfahrt: 9.04 Uhr mit dem RE von Gleis 1
Leistungen: Zugfahrten, Eintritt und Führungen
Preis: Mitglieder 27,00 €, Gäste 29,00 €
Leitung: Hans-Peter Günther
Anmeldung: nur durch Überweisung unter dem Stichwort: Ingelheim

Powered by Papoo 2012
342036 Besucher